Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Baskischer Tod wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Baskischer Tod

Rafael Ibara ermittelt
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2020
Mediengruppe: eMedium
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StandorteSignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Signaturfarbe:
 
Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der Tag von Comisario Rafael Ibara beginnt ungewohnt dramatisch: Bei einem Routineeinsatz findet er die Leiche einer jungen Frau - gebettet auf Menschenknochen. Nach Jahren in Br³ssel und Hamburg der Liebe halber im spanischen Baskenland gestrandet, k³mmert sich der alleinerziehende Vater normalerweise um die Sorgen und N÷te argloser Touristen in den K³stenorten. Da scheint ein Mordfall eine Nummer zu gro¯ f³r ihn. Und so schickt Rafas Chef eilig nach einem erfahrenen Mord-Ermittler aus Bilbao, der schnell einen Tatverdõchtigen prõsentieren kann - zu schnell f³r Rafas Geschmack. Und so beschlie¯t er zusammen mit seiner Kollegin Casta Zamora, den Tod der jungen Frau und das Geheimnis der Knochen auf eigene Faust aufzuklõren.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2020
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783959679381
Beschreibung: 256 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedium