Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Soforthilfe-Yoga wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Soforthilfe-Yoga

Beschwerden lindern durch gezielte Übungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Oellerich, Heike; Wessels, Miriam
Jahr: 2014
Mediengruppe: eMedium
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StandorteSignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Signaturfarbe:
 
Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wer kennt es nicht? Nach einem langen Tag im Büro spannt und ziept es im Rücken. Jetzt schnell auf die Couch und den ganzen Abend nicht mehr bewegen. Dass das genau das falsche ist und dass die Yoga-Matte mehr Wohlbefinden verspricht, zeigen Heike Oellerich und Miriam Wessels in ihrem Buch "Soforthilfe-Yoga". Zunächst erklären die beiden Autorinnen die Grundlagen: die Heilkraft des Yoga und die Grundhaltungen wollen genauso gelernt sein wie die richtige Atmung und Meditation. Danach können dann mentale oder körperliche Beschwerden ganz ohne Medikamente angegangen werden. Bei Stress hilft der "kleine Sonnengruß" oder die "Brücke". Ungeduld verfliegt im Nu mit der Schulterstand- oder der schiefen Ebene-Übung. Einen klaren Kopf verschafft die "Zange". Bei häufigem Sitzen und den daraus resultierenden Verspannungen kann der "Fisch" behilflich sein. Das "Rumpfhängen" entlastet den Rücken und führt zu einem starken Kreuz. Mit "Soforthilfe-Yoga" werden diese und viele weitere Übungen zur Behandlung von Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Immunschwäche eingesetzt. Zusammengefasst zu Übungssets können sie nachhaltig Körperbewusstsein, Fitness und Koordination steigern.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Oellerich, Heike; Wessels, Miriam
Jahr: 2014
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783835461406
Beschreibung: 56 S. zahlr. Ill. (farb.)
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedium