Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
Ihre Mediensuche
Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl
wo künstliche Intelligenz sich irrt, warum uns das betrifft und was wir dagegen tun können
Verfasser: Zweig, Katharina A.
Verfasserangabe: Katharina A. Zweig
Jahr: 2019
Verlag: München, Heyne
Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteSignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Standorte: Wcb 1 Zwe / EG, Bestseller Signaturfarbe:
 
Status: Entliehen Frist: 10.12.2019 Vorbestellungen: 0
Inhalt Die IT-Expertin für Sozioinformatik erklärt anhand einfacher Beispiele, wie Algorithmen generiert werden, wie sie funktionieren, welche uns unterstützen und welche kritisch beobachtet werden müssen, weil sie versuchen, unsere Meinungsbildung zu beeinflussen.
Rezensionen
Details
Verfasser: Zweig, Katharina A.
Verfasserangabe: Katharina A. Zweig
Jahr: 2019
Verlag: München, Heyne
Systematik: Wcb 1
Interessenkreis: Bestseller
ISBN: 978-3-453-20730-1
Beschreibung: 2. Auflage, Originalausgabe, 319 Seiten
Sprache: de
Mediengruppe: Sachliteratur
Andere Kunden suchten nach